Sternwarte am Brackweder Gymnasium

Besuchergruppen

Falls Sie die Sternwarte als Gruppe (ab etwa 8 Personen) besuchen wollen, bitten wir Sie, vorab mit uns Kontakt aufzunehmen per Email an Gruppe@sternwarte-bwg.de, per Telefon an Heinz Hattesohl (0521/ 487462) oder Karl-Heinz Stukemeier (05241/ 37020).

Neben einer Terminabsprache und einer reinen Besichtigung bieten wir Ihnen auch Vortragsthemen nach Wunsch oder Vorführungen zur praktischen Astronomie an.

Beobachtung

Die Sternwarte am Brackweder Gymnasium bietet viele Möglichkeiten auch für große Besuchergruppen. Für die Beobachtung bei klarem Himmel wird das Hauptinstrument der Sternwarte, der Coudé-Refraktor verwendet und zusätzlich werden auf der Dachterasse weitere Instrumente aufgebaut. Damit besteht für jeden Besucher die Möglichkeit ohne große Wartezeit selbst die Erfahrung der Beobachtung an einem unserer Teleskope zu machen und dadurch wird es auch einfacher verschiedene Objekte zu sehen.

Herr Warnek mit einer Besuchergruppe bei der Beobachtung am Coudé-Refraktor

Besuchergruppe auf der Dachterasse

Vorträge

Für Vorträge steht uns ein Raum mit etwa 45 Sitzplätzen zur Verfügung, in dem wir unabhängig von den Wetterbedingungen verschiedene Astronomische Vorträge halten können. Die Themen können dabei an das Publikum angepasst werden, zum Beispiel für Kinder und Jugendliche Erläuterungen zu den Sternbildern mit Computersimulationen bis hin zu Vorträgen über die Geschichte der Astronomie für Erwachsene.

Vorführungen

Wir haben die Möglichkeit ihnen die Vorgänge am Himmel näher zu erläutern, dazu werden wir ihnen den Umgang mit drehbaren Sternkarten zeigen, damit Sie sich auch in der sternklaren Nacht Orientieren können. Außerdem werden wir an Modellen zur Himmelsmechanik zeigen, wie sich Erde und Mond im Sonnensystem bewegen und welche Auswirkungen dies hat.